Die Duftapotheke – Ein Geheimnis liegt in der Luft von Anna Ruhe

Fantasievolle Geschichte mit viel Charme

Buchcover Die Duftapotheke von Anna Ruhe

Die Duftapotheke

Inhalt

Als die 13jährige Luzie zusammen mit ihrem 5jährigen Bruder Benno und ihren Eltern von der quirligen Großstadt Berlin in eine alte Villa in einem kleinen, beschaulichen Ort zieht, ist sie zunächst alles andere als begeistert. Vor allem vermisst sie ihre Freundin. Die Villa, in der sie nun wohnen, wirkt seltsam und ein eigenartiger Geruch geht von ihr aus. Auch der schrullige Gärtner, der auf dem dazu gehörigen Grundstück arbeitet, begrüßt sie nicht besonders freundlich. Und warum lässt dieser niemanden in das Gewächshaus, das neben der Villa steht?

Schnell wird Luzie klar, dass hier irgendetwas Seltsames vor sich geht. Ihre Eltern scheinen jedoch nichts davon zu bemerken. Allerdings zeigt auch der gleichaltrige Nachbarsjunge Mats ein auffällig großes Interesse an der alten Villa.

Schließlich machen sich die Kinder zu dritt auf die Suche und entdecken dabei die versteckte Duftapotheke, in der zahlreiche Flakons mit den unterschiedlichsten und fremdartigsten Düften lagern. Wer hat sie hier eingerichtet? Und zu welchem Zweck? Was hat es mit all den Düften auf sich? Gemeinsam stolpern die drei in ihr erstes Abenteuer.

Meine Meinung

Dieses zauberhafte Buch mit einem Hauch von Magie ist der Auftakt einer tollen Jugendbuch-Reihe. (Die Fortsetzung erscheint noch im September diesen Jahres). Mit viel Fantasie erzählt die Autorin hier sehr lebendig und bildhaft das erste Abenteuer von drei aufgeweckten, neugierigen, ganz normalen Kindern. Und man meint, beim Lesen die beschriebenen Gerüche selbst wahrnehmen zu können. Ich habe mit Spannung verfolgt, was die drei so alles erleben und ich habe dabei selbst so manche Überraschung erlebt. Auch als Erwachsene habe ich regelrecht mit gefiebert.

Besonders gut gefallen hat mir dabei u.a. auch, wie die beiden Geschwister miteinander umgehen. Ich habe die zwei sehr schnell in mein Herz geschlossen.

Das Buch hat übrigens nicht nur ein wunderschönes Cover, welches Neugier erweckt, sondern es ist von innen ebenso ansprechend gestaltet. Es gibt zahlreiche wundervolle Illustrationen, die einen noch besser in diese Welt der Düfte eintauchen lassen.

Fazit

Ich habe dieses liebevoll gestaltete Buch, welches für Jugendliche im Alter von 10-12 Jahren empfohlen wird, gerne gelesen, auch wenn ich dieser Zielgruppe schon längst nicht mehr angehöre. Es bietet altersgerechte, abwechslungsreiche und spannende Unterhaltung mit viel Charme und kann ganz bestimmt auch noch (junggebliebene) Erwachsene begeistern. Ich freue mich jedenfalls auf die Fortsetzung, die in den nächsten Tagen erscheint.

Bewertung

5 von 5 Büchern

Formate

AnbietereBookBuchHörbuchHörbuch Online
AmazonKindle EditionGebundene AusgabeMP3 CDAudible

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.