(Kein) Traummann in Sicht von Svenja Lassen

Locker leichter Wohlfühlroman zum Entspannen

Buchcover (Kein) Traummann in Sicht von Svenja Lassen

(Kein) Traummann in Sicht

Inhalt

Femke Paulsen hat die Nase voll von ihrem Freund Ole, der in ihr nur eine Art Mutterersatz sieht, und verlässt ihn kurzerhand. Ihr größter Wunsch, endlich eine Familie zu gründen, rückt damit in weite Ferne und sie zweifelt immer mehr daran, dass es den Traummann für sie überhaupt gibt. Ihre Freundinnen beschließen daher, ihr zu helfen.

Femke selbst flüchtet sich derweil vom Festland auf die Insel Sylt, wo sie auch arbeitet. Unterschlupf findet sie ausgerechnet bei Arne, den sie eigentlich so gar nicht leiden kann und der auch unter ihren Freunden alles andere als beliebt ist. Verwicklungen sind da vorprogrammiert.

Meine Meinung

Die Geschichte liest sich locker leicht und ist sehr amüsant. Es hat Spaß gemacht, den durchweg sympathischen Protagonisten zu folgen. Die Schilderungen sind sehr lebendig und ich konnte mir alles sehr bildhaft vorstellen. Ich habe direkt Lust dazu bekommen, die Insel Sylt mal wieder zu besuchen.

Der Schreibstil an sich ist dabei frisch und unkompliziert.

Auch wenn für mich einige Handlungen und Ereignisse vorhersehbar waren, war ich immer neugierig, wie es weiter geht und ob Femke letztendlich ihren Traummann findet.

Für mich war es das erste Buch der Autorin. Wie ich erst später festgestellt habe, treten die Protagonisten auch bereits in früheren Werken von Svenja Lassen auf. Dies hat beim Lesen zum Glück überhaupt nicht weiter gestört und der Roman lässt sich sehr gut ohne Beeinträchtigung unabhängig lesen.

Fazit

Diese Liebesgeschichte hat mich einige Stunden gut unterhalten. Es ist ein richtiger Wohlfühlroman, der bestens zum Abschalten vom Alltag und zum Entspannen geeignet ist. Wer ein leichtes, humorvolles Lesevergnügen sucht, dürfte hiermit gut bedient sein. Ich freue mich jedenfalls auf ein Wiedersehen mit Femke.

Bewertung

4,5 von 5 Büchern

Formate

AnbietereBookBuchHörbuchHörbuch Online
AmazonKindle EditionTaschenbuchMP3 CDAudible

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.