Engelsfunkeln von Viola Shipman

Bezaubernde Weihnachtsgeschichte

Buchcover Engelsfunkeln von Viola Shipman

Engelsfunkeln

Inhalt

Kate ist Inhaberin einer florierenden Dekorationsfirma in St. Louis. Besonders ihre Weihnachtdekorationen sind sehr gefragt. So soll sie dieses Jahr auch das Einkaufszentrum der Stadt weihnachtlich schmücken. Kate stürzt sich mit Vehemenz in ihre Arbeit, um nicht immerzu an die Trennung von ihrem Freund denken zu müssen. Während ihrer Tätigkeit begegnet ihr zufällig der Anwalt Chad, der um seine Frau trauert. Doch ist es wirklich Zufall? Oder haben Engel ihre Hand im Spiel?

Meine Meinung

„Engelsfunkeln“ ist eine zauberhafte, kleine Weihnachtsgeschichte, die sich perfekt in diesen Tagen zwischendurch lesen lässt. Sie ist kurz, berührend, zuckersüß und ja, auch ein wenig kitschig und vorhersehbar. Aber das hat mich hier überhaupt nicht gestört. Im Gegenteil, sie lässt einen für kurze Zeit die Hektik des Alltags vergessen und zaubert ein warmes Gefühl ins Herz und ein Lächeln ins Gesicht. Vielmehr gibt es zu dieser Geschichte eigentlich nicht zu sagen. Lest sie einfach selbst.

Eine Stelle aus dem Buch möchte ich allerdings noch gerne zitieren, da sie mir aus dem Herzen spricht:

„Die meisten Menschen gehen durchs Leben, ohne zu sehen, was überall um sie herum ist. Es ist leicht, in dieser Welt verlorenzugehen. Es ist schwer, achtsam zu bleiben.“

Fazit

Das kleine Buch ist die perfekte Weihnachtslektüre für zwischendurch, um so richtiges „Weihnachtsgefühl“ zu spüren.

Bewertung

5 von 5 Büchern

Formate

AnbietereBookBuchHörbuchHörbuch Online
AmazonKindle EditionGebundene AusgabeMP3 CDAudible

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.